Rheinland-Pfalz

Gelegentlich fremd ficken hat noch nie geschadet

Es kommt immer ganz auf die eigene Sichtweise an, denn wenn man sich immer nur auf eine Sache versteift, dann ist alles ein wenig eingeschränkt. Zum Glück mache ich das nicht so.
Für mich ist gelegentliches fremd ficken einfach Pflicht und es hat mir und meiner Beziehung noch nie geschadet. Ich treibe es wirklich gern mal Vogelwild und lasse mich einfach mal von fremden Männern so richtig geil durch bumsen. Warum auch nicht, mein Partner weiß das und er macht es ja auch. Wir haben beide unsere Sextreffen mit fremden Partnern, wissen aber ganz genau wohin wir gehören. Es gibt halt Dinge die man mit dem Menschen den man liebt nicht machen kann, oder will und da bietet sich fremdgehen nun einmal ganz besonders an.
anmeldung-gross